Poké Bowls

Eine Poké Bowl [poʊˈkeɪ bol] ist ein hawaiianisches Streetfood, welches Wurzeln in der japanischen Küche hat. Und verbindet somit die hawaiianische Gelassenheit und die japanische Kochkunst. „Poke“ bedeutet in etwa „in Stückchen schneiden“ und steht für den in Würfel geschnittenen rohen Fisch. Wer sich pflanzenbasiert ernährt, muss jetzt keine Angst haben! Unsere Poké Bowls bieten wir auch in vegetarisch und vegan an.

Der roh marinierte Fisch bzw. das vegetarische Protein wird gemeinsam mit Reis, Salat, Gemüse, einer variablen Anzahl an Toppings und einer Sauce in einer Schüssel serviert. Poké Bowls sind durch die Frische der Zutaten sehr gesund. Die einzelnen Aromen und Texturen bilden Vielseitigkeit im Geschmack. Durch den Reis sättigen die Bowls, sind aber durch die Toppings trotzdem leichte Gerichte. Außerdem isst das Auge mit!

Wir wollen das gesunde und leckere Streetfood aus Hawaii und damit ein Stück Urlaub nach Hannover bringen. Unsere Poké Bowls trösten nicht nur, die die zu Hause bleiben müssen, sondern treffen auch den Geschmack der Weitgereisten, die überall schon mal gewesen sind.